Smart Pellet - Brennwertkessel mit Pufferspeicher 6 - 14 kW

 

Die Pellematic Smart ist durch ihre platzsparende Bauweise und den niedrigen Leistungsbereich für Neubauten ideal. Mit den neuen Leistungsbereichen von 10 bis 14 kW und der Brennwerttechnik ohne Limit ist sie auch für den Baubestand geeignet. Sie vereint eine Pelletheizung mit Brennwerttechnik, Pufferspeicher und Solaranbindung in nur einem Gerät.

Pelletheizung in Kombination mit Solarthermie

Dieses Kompaktgerät nutzt in erster Linie die kostenlose Solarenergie, die durch optional anschließbare Solarkollektoren gewonnen wird. Durch die Kombination aus Pelletkessel und Solaranlage werden weitere Einsparungen bei den Heizkosten erreicht.
Bei Bedarf sorgt neben der Solarthermie das integrierte Pelletbrennwertmodul für zusätzliche Wärme. Durch die extrem platzsparende Bauweise erhält man mit der Pellematic Smart ein komplett vorgefertigtes Heizsystem auf nur 1,5 m2 Stellfläche.

Diese Innovation wird von der Bundesregierung im Neubau mit bis zu 3.500 € und in der Sanierung mit bis zu 6.900 € + Solarbonus besonders gefördert.

in den Leistungsgrößen 4 - 14 kw erhältlich

* Das beweist ein Vergleich aller zum 01.11.2013 veröffentlichten Typenprüfberichte nach EN 303-5 bezogen auf den Kesselwirkungsgrad. Nach der Norm EN 303-5 wird zur Wirkungsgradberechnung der untere Heizwert eines Brennstoffs (Energieinhalt ohne Wasserdampf gebundene Energie) herangezogen. Dies führt bei der Berechnung von Brennwertgeräten, die die im Wasser gebundene Energie nutzen können, zu Wirkungsgraden über 100%.

Ob Gewebetank, Lagerraum oder Vorratsbehälter, die optimale Lagerung hängt von Ihren räumlichen Gegebenheiten ab. Bei ÖkoFEN können Sie aus zahlreichen Möglichkeiten wählen.