Sonnenenergie clever nutzen

Während der Sommermonate und in sonnenreichen Zeiten können Sie nahezu Ihren gesamten Bedarf an Warmwasser und Heizwärme mittels Sonnenenergie abdecken.

Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Ihre jährlich auf die Erdoberfläche treffende Strahlung entspricht dem Tausendfachen des weltweiten Bedarfs.

Anders als fossile Energieträger wie Öl, Gas, Kohle und Uran ist sie sowohl unabhängig von Börsenspekulation und unbegrenzt verfügbar.

Der Staat fördert die Installation ihrer neuen Solarthermieanlage mit 30 %.
Bei der Kombination einer Holzfeuerung mit einer Solaranlage gibt es 35 % bzw. 45 % im Falle des Austauschs einer Ölheizung. Mehr zur staatlichen Förderung

Nutzen auch Sie die umweltfreundliche Energie zum Nulltarif!